96. Über die Urkraft

Die Urkraft unseres/eures Seins ist die Liebe, die Liebe zum Sein, die Liebe zum Leben, die Liebe zu allen Höhen und Tiefen, die Liebe zum Augenblick. Im Gewahrsam des Augenblicks kann sich die Urkraft allen irdischen Lebens zeigen, offenbaren und entfalten. Langsam und stetig beginnt die Urkraft mehr und mehr vom Bewusstsein von euch Menschen geahnt, gespürt und gelebt werden. Dafür braucht es Mut, wir sagen es immer wieder, Entschlossenheit und Schritte ins Unbekannte. Es zieht euch hin in die Ewigkeit und gleichzeitig haltet ihr euch davon ab. Alles nur eine Frage der Zeit, Entwicklung und Wachstum sind ein irdisches und kosmisches Gesetz und können nur verzögert werden. Die Richtung wurde von euch mitbestimmt, ihr seid damit in der Verantwortung.

Foto730
Bad Kissingen 2008
Advertisements

Autor: dieneuezeitblog

siehe www.atelier-jo.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s